Programme

Von Jazz bis James Bond

ist ein Programm, das auf äußerst unterhaltsame Weise feine Originals, perfekt arrangierte Jazzstandards und neu interpretierte James Bond Klassiker umfasst. Die fünf Musiker erreichen mit ihrer Leidenschaft für Jazz, der spielerischen Eleganz, Akkuratesse und improvisatorischen Beweglichkeit eine ganz neue Aufmerksamkeit. Das hört man, das sieht man, das fühlt man.

Jasmin Bayer & Band –  „Von Jazz bis James Bond“

Von Berlin bis Broadway

Mit ihrem Programm „Von Berlin bis Broadway“ präsentieren diese perfekt aufeinander eingespielten Musiker Chansons, deutsche Lieder der 20er und 30er Jahre bis hin zu bekannten Musicalsongs mit Kompositionen von Ralf Benatzky, Friedrich Hollaender, Peter Kreuder, George Gershwin, Duke Ellington, Henri Mancini, Lothar Brühne und Jean-Luis Gugliemi mit einer Tiefe, die berührt, zum Träumen anregt und rhythmisiert!

Jasmin Bayer & Band –  „Von Berlin bis Broadway“

Christmas Jazz

Christmas Jazz mit Jasmin Bayer & Band – das ist überzeugend und frisch interpretierte Weihnachtsliteratur im Gewand des Straight Ahead Jazz – abseits von süßlichem Kitsch und Kommerz. Ihre Leidenschaft ist der Jazz – und Jasmin Bayer & Band weiß sie auf unnachahmliche Weise mit ihrer Liebe zu Weihnachten zu vermählen.
An ihrer Seite stehen Pianist und Mitkomponist Davide Roberts, Markus Wagner am Kontrabass, Schlagzeuger Christos Asonitis und Florian Brandl an Trompete und Flügelhorn. Fünf Musiker, die leidenschaftlich und spielerisch-elegant das Fest der Feste herbeisehnen und spürbar machen.

Jasmin Bayer & Band –  „Christmas Jazz“